Freitag, 22.08.2008

Bundesliga

Ex-Gladbacher Degen wechselt nach Bern

Bern - Der Schweizer Nationalspieler David Degen kehrt in sein Heimatland zurück und spielt zukünftig für den Erstligaclub Young Boys Bern.

Der zuletzt bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag stehende Offensivspieler wechselt ablösefrei und erhält in Bern einen Dreijahresvertrag. Dies teilte der Schweizer Club auf seiner Internetseite mit. Bereits in der vergangenen Saison spielte Degen auf Leihbasis beim FC Basel.

In Mönchengladbach absolvierte der Schweizer 18 Bundesligaspiele und erzielte dabei zwei Tore. Zuletzt stand er im Amateurkader des Clubs.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Boateng hofft auf ein frühes Comeback

Bayern München: Jerome Boateng gibt leichte Entwarnung

Mainz entlässt Trainer Martin Schmidt

Trotz Klassenerhalt: Mainz entlässt Trainer Schmidt

Benjamin Stambouli muss zwei Spiele aussetzen

Schalke: Stambouli zwei Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.