Freitag, 22.08.2008

Bundesliga

Ex-Gladbacher Degen wechselt nach Bern

Bern - Der Schweizer Nationalspieler David Degen kehrt in sein Heimatland zurück und spielt zukünftig für den Erstligaclub Young Boys Bern.

Der zuletzt bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag stehende Offensivspieler wechselt ablösefrei und erhält in Bern einen Dreijahresvertrag. Dies teilte der Schweizer Club auf seiner Internetseite mit. Bereits in der vergangenen Saison spielte Degen auf Leihbasis beim FC Basel.

In Mönchengladbach absolvierte der Schweizer 18 Bundesligaspiele und erzielte dabei zwei Tore. Zuletzt stand er im Amateurkader des Clubs.

Das könnte Sie auch interessieren
Andreas Christensen bleibt nicht in Gladbach

Eberl: Christensen "muss zurück zu Chelsea"

Toni Kroos und Manuel Neuer kennen sich aus der Nationalmannschaft und vom FC Bayern

Kroos über Neuer-Verletzung: "Lass Dir ruhig Zeit"

Johan Djourou und sein Trainer Markus Gisdol

Gisdols Ärger über Djourou-Kritik verraucht


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.