Bundesliga

Bayern angeblich an Berbatow interessiert

SID
Freitag, 29.08.2008 | 15:51 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Bis Montagnacht um 24 Uhr läuft die Transferperiode in der Bundesliga - und der FC Bayern ist offenbar gewillt, noch einmal richtig zuzuschlagen.

Nach dem Transfer von Massimo Oddo rücken beim Rekordmeister zwei Spieler offenbar ganz besonders in den Fokus. Neben Anatoly Tymoschuk von Zenit St. Petersburg soll nach Informationen der "Bild-Zeitung" auch Dimitar Berbatow (Steckbrief) ein möglicher Kandidat sein.

Der Bulgare ist bei den Tottenham Hotspur bei Trainer Juande Ramos wegen seines Dauer-Flirts mit Manchester United in Ungnade gefallen.

Zuletzt lehnten die Spurs ein 30-Millionen-Euro-Angebot der Red Devils ab. Berbatow hat in London noch einen Vertrag bis Juni 2009.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung