Fussball

Özat neuer Kapitän beim 1. FC Köln

SID
oezat, koeln
© Getty

Köln - Der türkische Profi Ümit Özat führt Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln als Mannschaftskapitän in die Mitte August startende Saison.

Trainer Christoph Daum bestimmte den 31 Jahre alten Verteidiger zum neuen Teamführer, wie der Verein auf seiner Internetseite mitteilte.

"Ümit hat sich den Respekt und die Anerkennung innerhalb und außerhalb der Mannschaft erarbeitet. Er ist jemand, der Ruhe ausstrahlt, den Überblick hat und voran geht", begründete Daum. Özats Stellvertreter ist Torhüter Faryd Mondragon.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung