Dienstag, 12.08.2008

Bundesliga

Toni zurück im Bayern-Training

München - Drei Tage vor dem Bundesliga-Start gegen den Hamburger SV ist Stürmer Luca Toni vom deutschen Meister FC Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Fußball, BUndesliga, Bayern mÜnchen, Luca Toni
© dpa

Nach seiner Wadenverletzung und einer Zahn-Operation war der italienische Weltmeister am 12. August beim Training des Liga-Favoriten vor rund 20.000 Fans in der Münchner Arena wieder an Bord. Ob Toni aber gegen Hamburg auflaufen kann, blieb zunächst offen.

Hoffnungen auf einen Platz im Kader macht sich auch Neuzugang Tim Borowski nach seiner Innenbanddehnung im linken Knie. "Ich bin auf einem guten Weg und hoffe, dass es noch klappt", sagte Borowski.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Hertha will aus dem Olympiastadion raus

Herthas Auszug verzögert sich

Bleibt Götze nach dem BVB nur noch China? Das denkt zumindest Lothar Matthäus

Nach Matthäus-Kritik an Götze: Zorc schießt gegen "TV-Experten"

Matthias Ginter: Spielt er im kommenden Jahr mit Leipzig Champions League?

Medien: Erste Verhandlungen zwischen Ginter und RB


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.