Bundesliga

Toni zurück im Bayern-Training

SID
Dienstag, 12.08.2008 | 16:15 Uhr
Fußball, BUndesliga, Bayern mÜnchen, Luca Toni
© dpa
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Gremio -
Corinthians
Primera División
SoLive
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

München - Drei Tage vor dem Bundesliga-Start gegen den Hamburger SV ist Stürmer Luca Toni vom deutschen Meister FC Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Nach seiner Wadenverletzung und einer Zahn-Operation war der italienische Weltmeister am 12. August beim Training des Liga-Favoriten vor rund 20.000 Fans in der Münchner Arena wieder an Bord. Ob Toni aber gegen Hamburg auflaufen kann, blieb zunächst offen.

Hoffnungen auf einen Platz im Kader macht sich auch Neuzugang Tim Borowski nach seiner Innenbanddehnung im linken Knie. "Ich bin auf einem guten Weg und hoffe, dass es noch klappt", sagte Borowski.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung