Freitag, 29.08.2008

Bundesliga

Schalke gegen Bochum wohl ohne Farfan

Ohne Orlando Engelaar (Knieverletzung) und höchstwahrscheinlich auch ohne Jefferson Farfan muss der FC Schalke 04 das Derby gegen den VfL Bochum bestreiten. (Sa., 15.15 Uhr im SPOX-TICKER).

Farfan, Schalke
© Getty

"Er kann noch nicht in Körperkontakt gehen", sagte Trainer Fred Rutten über den peruanischen Stürmer, der sich eine schwere Schulterverletzung zugezogen hatte.

"Wir reden nicht mehr über Atletico"

Nach der 0:4-Niederlage bei Atletico Madrid in der Champions-League-Qualifikation erwägt Rutten Umstellungen im Team des Tabellen- Zweiten. "Es ist viel unterwegs in meinem Kopf", sagte der Niederländer, der seine Elf psychisch wieder aufrichten musste.

"Körperlich sind wir ohne große Schmerzen zurückgekehrt. Richtige Profi stecken das weg und reden nachher nicht mehr darüber."

Müller zufrieden mit UEFA-Cup-Auslosung

Mit dem Erstrunden-Gegner, den sie in Monaco zugelost bekamen, können die Schalker leben. Manager Andreas Müller fordert gegen Apoel Nikosia das Weiterkommen. "Wir sollten es im Rückspiel schaffen, in die Gruppenphase einzuziehen", sagte Müller.

Die Königsblauen müssen im Hinspiel am 18. September zunächst auf Zypern antreten. Das Rückspiel ist für den 2. Oktober in Gelsenkirchen geplant.

Schalke - Bochum: Die voraussichtlichen Aufstellungen


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.