Donnerstag, 07.08.2008

Kapitänsfrage bei Bayern

Rensing für van Bommel

München - Für Trainer Jürgen Klinsmann ist die Entscheidung angeblich noch offen, doch teamintern scheint bereits klar zu sein, wer in der kommenden Saison die Kapitänsbinde beim deutschen Meister FC Bayern München tragen wird.

Michael, rensing, Bayern
© Getty

"Ich gehe davon aus, dass Mark van Bommel unser Kapitän bleibt. Er ist ein absoluter Leader, er motiviert uns auf dem Platz und kann in der Kabine auch schon mal böse werden, wenn es nötig ist", sagte Torwart Michael Rensing.

"Wenn er der Kapitän bleibt, halte ich das für eine sehr, sehr gute Lösung." Van Bommel hatte die Mannschaft in allen bisherigen Testspielen auf den Platz geführt und wird dies auch beim DFB-Pokalspiel in Erfurt tun. Ob der 31-Jährige auch in Zukunft als Spielführer auflaufen wird, will Klinsmann erst kurz vor dem Bundesligastart entscheiden.

Das könnte Sie auch interessieren
Andreas Christensen bleibt nicht in Gladbach

Eberl: Christensen "muss zurück zu Chelsea"

Toni Kroos und Manuel Neuer kennen sich aus der Nationalmannschaft und vom FC Bayern

Kroos über Neuer-Verletzung: "Lass Dir ruhig Zeit"

Johan Djourou und sein Trainer Markus Gisdol

Gisdols Ärger über Djourou-Kritik verraucht


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.