Samstag, 02.08.2008

Fohlen siegen 4:2

Mönchengladbach überzeugt gegen Valencia

Mönchengladbach - Bundesliga-Aufsteiger Borussia Mönchengladbach hat die Generalprobe für die erste Pflichtaufgabe in der neuen Fußballsaison erfolgreich bestanden.

Gladbach, Valencia
© DPA

Eine Woche vor dem DFB-Pokalspiel beim VfB Fichte Bielefeld bezwang die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay den spanischen Pokalsieger FC Valencia mit 4:2 (3:1).

Vor 22 104 Zuschauern im Borussia-Park erzielten Rob Friend (8./45.), Neuzugang Gal Alberman (27.) und Marko Marin (83.) die Treffer für die Gladbacher. Für die Gäste aus Valencia, bei denen der frühere Stuttgarter Timo Hildebrand eine Halbzeit lang im Tor stand, trafen Nicola Zigic (25.) und Juan Manuel Mata (80.).

Der Bundesligist, der ohne EM-Teilnehmer Oliver Neuville antrat, zeigte vor allem im ersten Abschnitt eine ansprechende Leistung und kam im achten Testspiel zum siebten Sieg.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden

Lothar Matthäus kritisierte Mario Götze

Matthäus nimmt Götze in die Pflicht: "Er muss sich ändern"

Timo Horn könnte bald wieder mit seinem Team auf dem Platz stehen

Timo Horn nähert sich Comeback


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.