Fussball

Hannover gewinnt letzten Test - 3:1 gegen Hertha

SID
Sonntag, 03.08.2008 | 21:56 Uhr
Mike, Hanke, Hannover
© Getty

Mallorca - Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat sein letztes Testspiel vor dem Start in die neue Saison gewonnen. Beim "Sommercup" auf Mallorca setzte sich die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking gegen Liga-Kontrahent Hertha BSC mit 3:1 (2:0) durch.

Vor nur rund 800 Zuschauern im Ono-Stadion trafen Neuzugang Jan Schlaudraff (19., 69.) und Mike Hanke (44.) für die Niedersachsen. In der 51. Minute hatte Herthas Neuzugang Marc Stein den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer markiert.

Zuvor hatte Hannover gegen RCD Mallorca mit 2:4 den Kürzeren gezogen, während die Berliner Newcastle United mit 1:0 bezwangen. Für beide Bundesligisten war es der letzte Test vor dem Auftakt des DFB-Pokals in der nächsten Woche. Hertha muss bei Eintracht Trier antreten, Hannover reist zum Halleschen FC.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung