Sonntag, 17.08.2008

Bundesliga

HSV will Kranjcar vom FC Portsmouth

Hamburg - Der Hamburger SV will offenbar nochmal auf dem Transfermarkt zuschlagen.

Kranjcar
© Getty

Wie das "Hamburger Abendblatt" berichtet, steht Niko Kranjcar (zum Steckbrief) vom FC Portsmouth auf der Wunschliste der Norddeutschen ganz oben. Demnach seien die Verhandlungen schon weit fortgeschritten und könnten bereits am Wochenende zum Abschluss gebracht werden.

Für den 24-jährigen Kroaten ist eine Ablösesumme von acht Millionen Euro im Gespräch. Kranjcar kann im offensiven Mittelfeld jede Position spielen und könnte damit der gesuchte Ersatz für Rafael van der Vaart werden.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Petric-Wechsel bestätigt

Derweil hat der HSV auch die Verpflichtung von Mladen Petric vom Liga-Kontrahenten Borussia Dortmund bestätigt. Der 27 Jahre alte kroatische Nationalspieler erhält beim HSV einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

"Wir freuen uns, dass der Wechsel von Mladen Petric geklappt hat", sagte Hamburgs Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann.

Sportchef Dietmar Beiersdorfer ist überzeugt, "dass er die Qualität der Mannschaft steigern wird."

Im Gegenzug wechselt Mohamed Zidan nach Dortmund. Zusätzlich überweist der HSV 4,5 Millionen Euro an den BVB. "Wir wünschen ihm bei Borussia und für seine Zukunft alles Gute", sagte Beiersdorfer. Petric wird voraussichtlich 21. August offiziell vorgestellt.

Petric ins Comunio-Team? Hier geht's zum SPOX-Rating-Tool!

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl (r.) kann dem Spielstil von Jürgen Klopp Positives abgewinnen

Ralph Hasenhüttl: "Jürgen Klopps Spielweise hat mich sehr geprägt"

Kai Havertz bekam Sonderurlaub aufgrund der Abitur-Prüfungen

Abi-Prüfungen: Korkut stellt Teenager Havertz drei Tage frei

Baba Anderson wechselte 2012 von Gladbach an die Mainmetropole

Bamba Anderson löst Vertrag bei Eintracht Frankfurt auf


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.