HSV-Aufsichtsrat lobt Deal mit van der Vaart

SID
Dienstag, 05.08.2008 | 13:55 Uhr
Becker, HSV, Hamburg
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Hamburg - Der Aufsichtsrat des Bundesligisten Hamburger SV hat dem Klub-Vorstand für den Millionen-Deal mit Real Madrid um Rafael van der Vaart ein erstklassiges Zeugnis ausgestellt.

"Das Ganze hat sehr viel Nerven gekostet und wurde von unserem Vorstand hervorragend gemacht", attestierte Aufsichtsratschef Horst Becker dem Gremium um Bernd Hoffmann glänzende Arbeit.

"Wir hätten im nächsten Jahr nur 1,5 Millionen Euro für ihn bekommen. Da war es nicht zu erwarten, dass wir so viel heraushandeln konnten. Es ist optimal gelaufen", sagte Becker.

Auch ohne van der Vaart keine Sorgen

Rund 16 Millionen Euro wird der spanische Meister auf das hanseatische Konto überweisen, wovon allerdings fast zwei Millionen weiter an Ajax Amsterdam fließen werden

Genug Geld für die Norddeutschen, um bis zum Abschluss der Transferperiode Ende August noch die eine oder andere Verstärkung für das Team zu holen.

"Wir haben eine starke Mannschaft. Ich habe keine Bange, dass der HSV in der neuen Saison mit diesem Trainer-Team eine gute Rolle spielen wird", sagte Becker.

"Jetzt haben wir noch einen Monat Zeit, uns zu verstärken. Da ist der Vorstand gefragt, wir werden uns nicht ins operative Geschäft einmischen." Namen von möglichen Kandidaten wie dem russischen Nationalstürmer Roman Pawljutschenko von Spartak Moskau wollte Becker nicht kommentieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung