Montag, 18.08.2008

Bundesliga

Frankfurter Alex Meier verletzt

Frankfurt/Main - Mittelfeldspieler Alexander Meier vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat sich beim 0:2 gegen Hertha BSC einen Muskelfaserriss im hinteren rechten Oberschenkel zugezogen.

Bundesliga, Eintracht Frankfurt, Alexander Meier
© Getty

Meier, der gerade erst eine ähnliche Verletzung auskuriert hatte und gegen die Berliner nur 16 Minuten auf dem Feld stand, muss eine Pause von mehreren Tagen einlegen.

Danach soll er wieder mit Lauftraining beginnen können, teilte der Klub mit.


Diskutieren Drucken Startseite
17. Spieltag
18. Spieltag

Bundesliga, 17. Spieltag

Bundesliga, 18. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.