Mittwoch, 06.08.2008

Kacar bleibt in China

Chermiti in Berlin vorgestellt

Berlin - Nach einem monatelangem Transfer-Poker hat Bundesligist Hertha BSC den Tunesier Armine Chermiti für vier Jahre verpflichtet.

© DPA

Der Stürmer trainierte erstmals mit den Berlinern, wurde aber erst vorgestellt, nachdem sein bisheriger Klub Etoile Sportive du Sahel die Zustimmung zum Wechsel gab.

Wie Hertha-Manager Dieter Hoeneß weiter erklärte, darf der Serbe Gojko Kacar bei der Olympia-Auswahl Serbiens in China bleiben. Der serbische Fußball-Verband muss allerdings noch vor dem ersten Spiel mehrere Bedingungen erfüllen.

Das könnte Sie auch interessieren
Mahmoud Dahoud spielt bereiots seit 2010 bei Borussia Mönchengladbach

Medien: BVB holt Dahoud

Andrej Kramaric kann trotz großer Schmerzen Fußballspielen

Kramaric: "Ich habe aufgegeben"

Carlo Ancelotti zeigte in Berlin einem Fan den Mittelfinger

DFB fordert Stellungnahmen von Ancelotti und Co.


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.