Grafite zwei Spiele gesperrt

SID
Freitag, 15.08.2008 | 18:10 Uhr
Fußball, Bundesliga, Wolfsburg, Grafite
© Getty
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Frankfurt/Main - Das Sportgericht des Deutschen Fußball- Bundes (DFB) hat am Freitag Stürmer Grafite vom VfL Wolfsburg für zwei Pflichtspiele gesperrt

Das Gericht unter Vorsitz von Hans E. Lorenz sah eine Tätlichkeit des Brasilianers im Freundschaftsspiel gegen den italienischen Klub US Palermo als erwiesen an. Damit fehlt Grafite dem VfL zum Bundesliga-Auftakt gegen den 1. FC Köln an diesem Samstag. Zusätzlich darf der Angreifer an fünf Freundschaftsspielen Wolfsburgs nicht teilnehmen.

"Grafite hat menschlich reagiert"

In der Partie gegen Palermo am 12. August war der Brasilianer nach einem Foul an seinem Mitspieler Sascha Riether in hohem Tempo in eine Spielergruppe gerannt, die den am Boden liegenden Riether bedrängte. Dabei hatte er einen Spieler aus Palermo weggestoßen. Schiedsrichter Peter Gagelmann (Bremen) hatte ihn des Feldes verwiesen.

Grafite ins Comunio-Team? Hier geht's zum SPOX-Rating-Tool!

"Grafite hat angesichts der Situation, wie er sie wahrgenommen hatte, vielleicht sogar menschlich nachvollziehbar reagiert. Die aggressive Art und Weise seiner Hilfeleistung aber ist mit den Regeln des sportlichen Anstands nicht vereinbar gewesen", sagte Sportrichter Lorenz in seiner Urteilsbegründung.

"Urteil nicht nachvollziehbar"

"Dieses Urteil ist für mich in keinster Weise nachvollziehbar. Aber wir werden es akzeptieren und uns dadurch nicht aus der Fassung bringen lassen", so VfL-Cheftrainer Felix Magath, der anfügte: "Es liegt mir fern, Schiedsrichterleistungen zu kommentieren, aber was Herr Gagelmann an den DFB gemeldet hat, entspricht absolut nicht den Tatsachen. Das ist auch durch die Betrachtung der Fernsehbilder nochmals deutlich geworden."

Der Wolfsburger Stürmer war in der abgelaufenen Saison bereits einmal vom DFB-Sportgericht verurteilt worden. Der Kontrollausschuss hatte eine Sperre von vier Pflicht- und drei Freundschaftsspielen gefordert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung