Samstag, 19.07.2008

Bundesliga

Bayern: Schützenfest zu Ehren Gerd Müllers

München - In Nördlingen wurde am Samstag das Gerd-Müller-Stadion eingeweiht. Prominente Gäste: Der gebürtige Nördlinger Gerd Müller persönlich sowie die Mannschaft des FC Bayern München, die den Anlass zu einem Testspiel nutzte.

müller, gerd, fc Bayern
© Getty

Vor stolzen 10.500 Zuschauern erwiesen die Bayern dem "Bomber der Nation" die Ehre und gewannen die Partie gegen den Bezirksoberligisten TSV Nördlingen locker mit 8:0 (3:0).

EM-Teilnehmer fehlen

Die Tore erzielten Deniz Yilmaz (3) und Joseph Ngwenya (2). Auch Mark van Bommel, Andreas Ottl und Martin Demichelis konnten sich als Torschützen eintragen lassen.

Neben Jose Ernesto Sosa (Olympia-Vorbereitung) und Ze Roberto (Trauerfall in der Familie) fehlten bei den Bayern noch die sieben EM-Teilnehmer im Kader.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Kerem Demirbay hat bei 1899 Hoffenheim verlängert

Hoffenheim verlängert vorzeitig mit Demirbay

Vincenco Grifo ist offenbar im Visier von Max Eberl

Wildert Gladbach bei der Konkurrenz?

Tobias Stieler pfeift seit 2012 in der Bundesliga

Referee Stieler für U21-EM nominiert


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.