Bundesliga

Stuttgart besiegt Augsburg dank Marica-Hattrick

Von SPOX
Dienstag, 15.07.2008 | 21:22 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Augsburg - Der VfB Stuttgart hat den ersten Härtetest der Bundesliga-Vorbereitung erfolgreich beendet.

Beim Zweitligisten FC Augsburg kam der deutsche Meister von 2007 vor 8123 Zuschauern zu einem 4:1 (1:1)-Erfolg.

Matchwinner war Stürmer Ciprian Marica, der in der zweiten Halbzeit mit drei Toren binnen zwölf Minuten (51./55./63.) den Endstand herstellte.

Zuvor hatte Neuzugang Jan Simak den VfB per direktem Freistoß in Führung gebracht (18.). Augsburgs neuer Stürmer Sandor Torghelle hatte zwischenzeitlich ausgeglichen.

Beide Teams nutzten den Test, um munter durchzuwechseln. Stuttgart setzte insgesamt 20 Spieler ein, Augsburg sogar 22.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung