Donnerstag, 24.07.2008

Bundesliga

Chermiti-Wechsel steht kurz bevor

München - Die Hertha war in diesem Sommer bisher einer der umtriebigsten Vereine auf dem Transfermarkt. Doch noch soll nicht Schluss sein.

Chermiti, Hertha
© Getty

Denn bisher haben die Berliner fast nur Spieler für die Defensive geholt. Nun sollen auch die vakanten Positionen in der Offensive besetzt werden.

Zunächst wird wohl Mohamed Chermiti zum Kader stoßen, der Wunschstürmer von Coach Lucien Favre. 

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Eigentlich sollte er am Samstag mit seinem Klub Etoile Sportive du Sahel noch ein Spiel im afrikanischen Confed-Cup absolvieren, dem widersprach Favre nun im "Kicker": "Chermiti wird nicht spielen, er ist gesperrt. Nächste Woche ist er hoffentlich hier."

Den Medizincheck hatte der Tunesier bereits im Mai absolviert. Als Ablöse sind zwei Millionen Euro im Gespräch.

Bundesliga 1 Sommerpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB Gladbach Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Köln BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC Hoffenheim

Das könnte Sie auch interessieren
Boateng hofft auf ein frühes Comeback

Bayern München: Jerome Boateng gibt leichte Entwarnung

Mainz entlässt Trainer Martin Schmidt

Trotz Klassenerhalt: Mainz entlässt Trainer Schmidt

Benjamin Stambouli muss zwei Spiele aussetzen

Schalke: Stambouli zwei Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.