Donnerstag, 17.07.2008

Bundesliga

Erneute Pause für Schachten

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach muss vier bis sechs Wochen auf Abwehrspieler Sebastian Schachten verzichten.

schachten, gladbach, bundesliga
© Getty

Der 23 Jahre alte Profi, der 2007 vom Regionalligateam des SV Werder Bremen an den Niederrhein wechselte, hat sich im Testspiel gegen West Bromwich Albion (2:1) einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zugezogen.

Am 21. Juli soll Schachten in Köln operiert werden, teilte der Klub mit. Der frühere Bremer absolvierte in der vergangenen Saison wegen einer Muskelentzündung und eines Muskelfaserrisses nur zwei Partien für die Gladbacher.

Das könnte Sie auch interessieren
Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden

Lothar Matthäus kritisierte Mario Götze

Matthäus nimmt Götze in die Pflicht: "Er muss sich ändern"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.