Erneute Pause für Schachten

SID
Donnerstag, 17.07.2008 | 17:13 Uhr
schachten, gladbach, bundesliga
© Getty
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach muss vier bis sechs Wochen auf Abwehrspieler Sebastian Schachten verzichten.

Der 23 Jahre alte Profi, der 2007 vom Regionalligateam des SV Werder Bremen an den Niederrhein wechselte, hat sich im Testspiel gegen West Bromwich Albion (2:1) einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zugezogen.

Am 21. Juli soll Schachten in Köln operiert werden, teilte der Klub mit. Der frühere Bremer absolvierte in der vergangenen Saison wegen einer Muskelentzündung und eines Muskelfaserrisses nur zwei Partien für die Gladbacher.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung