Mittwoch, 23.07.2008

Bundesliga

Sanogo bestätigt Malaria

Bremen - Werder Bremens Profi Boubacar Sanogo ist mit Malaria vom Sommerurlaub aus seinem Heimatland Elfenbeinküste zurückgekehrt.

Sanogo, Bremen
© DPA

Die Tropenkrankheit war nach eigenen Angaben der Grund, weshalb er sich in der vergangenen Woche so schlapp gefühlt hatte, dass er nicht am Trainingslager auf Norderney teilnehmen konnte. Der Bundesligaverein ließ Sanogo in dieser Zeit in Bremen gründlich untersuchen.

Laut Geschäftsführer Klaus Allofs ist die Krankheit inzwischen ausgestanden. Sanogo flog mit 24 anderen Spielern ins Trainingslager nach Schruns in Österreich. Dort soll er langsam wieder an die Mannschaft herangeführt werden.´

Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Modeste hatte ein Angebot aus China vorliegen

Schmadtke: "Geht um Glaubwürdigkeit"

Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.