Ausstiegsklausel beim HSV-Star

Van der Vaart kann für 13 Millionen Euro gehen

Von SPOX
Samstag, 26.07.2008 | 10:23 Uhr
fußball, bundesliga, hamburg, van der vaart
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

München - Sechs Millionen Euro bot Real Madrid für Rafael van der Vaart. Für HSV-Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer eine Frechheit.

"Ein indiskutables Angebot. Das habe ich Real Madrid auch so gesagt. Daraufhin hat uns Real mitgeteilt, dass sie vom Interesse an Rafael Abstand nehmen", sagte Beiersdorfer.

Ist das Thema damit ad acta gelegt? Beiersdorfer traut dem Braten nicht: "Ich kann mich nicht in Real Madrid hineinversetzen. Dafür werde ich nicht bezahlt." 

Sollten die Königlichen nach wie vor Interesse an van der Vaart haben, müssten sie sieben Millionen Euro drauflegen. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung würden die Hamburger ihren niederländischen Spielmacher nämlich für 13 Millionen Euro ziehen lassen.

Van der Vaart zum Dumping-Preis

Der HSV kann aus dem Poker eigentlich nur als Verlierer hervorgehen. Im Sommer 2009 darf van der Vaart für läppische 1,5 Millionen Euro gehen. So steht's im Vertrag des 25-Jährigen.

HSV-Trainer Martin Jol rechnet bis zum Ablauf der Transferfrist am 31. August mit einem Tauziehen um van der Vaart. "Bis dahin kann jeden Tag ein Angebot für ihn reinkommen. Ich kann nur sagen, dass Rafael seine beste Zeit seiner Karriere in Hamburg gehabt hat und ich hoffe, dass er noch ein Jahr bei uns bleibt", so Jol.

Madrid denkt an Villa

Aus Madrid gibt es derweil keine Neuigkeiten im Fall van der Vaart. Oberste Priorität hat nach wie vor Cristiano Ronaldo. Sollte der Deal nicht klappen - wonach es derzeit aussieht - will Real 40 Millionen Euro für EM-Torschützenkönig David Villa investieren.

Der Stürmer des FC Valencia hat sich noch nicht entschieden, wo er in der kommenden Saison spielen will.

"Ich habe keinen Stress. Vielleicht bleibe ich in Valencia, vielleicht spiele ich bei einem anderen Verein in Spanien, vielleicht im Ausland. Nur eins steht fest: ich werde meine Karriere nicht vorzeitig beenden", sagte Villa. 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung