Bundesliga

Schalke 04 verliert gegen Besiktas Istanbul

SID
Samstag, 26.07.2008 | 20:57 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Hardtberg - Der FC Schalke 04 hat zum Abschluss seines Trainingslagers in Österreich eine Niederlage hinnehmen müssen. Gegen den türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul verlor Schalke vor 3500 Zuschauern im österreichischen Hardtberg mit 1:2 (0:1).

Dabei verletzte sich Innenverteidiger Mladen Krstajic am linken Knie und musste ausgewechselt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Tomás Zapotocny (41.) und der Brasilianer Bobo (55.) brachten die Türken in Führung, den Anschlusstreffer für die enttäuschenden Schalker erzielte Benedikt Höwedes in der 73. Minute. Das Spiel gegen Besiktas Istanbul war für Schalke der Abschluss eines einwöchigen Trainingslagers in Österreich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung