Köln verliert Testspiel gegen MSK Zilina

SID
Dienstag, 08.07.2008 | 20:24 Uhr
bundesliga, köln, trainer, daum
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Hermagor - Nach der Rückkehr in die Bundesliga hat der 1. FC Köln das erste von bislang vier Testspielen verloren.

Die Mannschaft von Chefcoach Christoph Daum unterlag am Dienstag in Hermagor (Österreich) zum Abschluss ihres ersten Trainingslagers dem ehemaligen slowakischen Meister MSK Zilina mit 1:2 (0:2).

Die Kölner, bei denen Neuzugang Manasseh Ishiaku in den ersten 45 Minuten sein Debüt gab, gerieten durch den Brasilianer Adauto (14. Minute) und Emil Rilke (38.) vor dem Seitenwechsel in Rückstand. Youssef Mohamad erzielte zehn Minuten vor dem Abpfiff den einzigen Treffer für die Rheinländer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung