Bundesliga

Hoffenheim weiter auf Stürmer-Suche

SID
Mittwoch, 30.07.2008 | 14:54 Uhr
hoffenheim, rangnick
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Hoffenheim - Zweieinhalb Wochen vor dem Saisonstart bei Energie Cottbus ist Bundesligaaufsteiger TSG 1899 Hoffenheim immer noch auf der Suche nach einem neuen Stürmer.

"Es ist richtig, dass wir noch einen Angreifer holen wollen. Er muss uns aber wesentlich verstärken", sagte Hoffenheims Coach Ralf Rangnick beim Internationalen Trainer-Kongress in Wiesbaden. "Die Messlatte liegt sehr hoch, weil wir mit Demba Ba und Chinedu Obasi zwei Topstürmer haben. Da bewegen wir uns fast schon im Bereich der Weltklasse", meinte der 50-Jährige.

Obasi wird dem Aufsteiger jedoch zu Saisonbeginn fehlen, weil der Offensivmann mit Nigeria an den Olympischen Spielen teilnimmt. Rangnick hält die Entscheidung, dem 22-Jährigen die Reise nach Peking zu erlauben und nicht wie der FC Schalke 04 und Werder Bremen in den Fällen Rafinha und Diego auf Konfrontationskurs zu gehen, dennoch für richtig. "Der Druck auf Chinedu und seine Familie in Nigeria war enorm. Da haben wir auch eine Verantwortung für den Spieler", sagte der Hoffenheimer Trainer.

Kaufen oder verkaufen? Alle Spieler im Rating-Tool für Online-Manager 

Er geht sogar davon aus, dass der Klub langfristig von der Freigabe profitiert. "Obasi wird uns das ewig danken und sich nach seiner Rückkehr bei uns voll reinhängen."

Beim doppelten Härtetest der TSG am Wochenende wird Rangnick aber noch improvisieren müssen. Am Freitag empfängt der Aufsteiger im Mannheimer Carl- Benz-Stadion Galatasaray Istanbul, am Sonntag treten die Hoffenheimer beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung