Freitag, 25.07.2008

Bundesliga

Hannover 96 trennt sich von Wigan Athletic 2:2

Velden - Hannover 96 ist in einem weiteren Test der Saisonvorbereitung im österreichischen Velden zu einem 2:2 (1:1)-Unentschieden gegen Wigan Athletic aus der englischen Premiere League gekommen.

Forssell
© Getty

Mike Hanke (20.) und Mikael Forssell (90.) erzielten vor 1400 Zuschauern die Tore für die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking. Für Wigan trafen Emile Heskey (19.) und der Österreicher Paul Scharner (82.).

Hecking konnte nahezu seine Bestbesetzung aufbieten. Es fehlte lediglich Mittelfeldspieler Chawdar Yankow nach seinem Rippenbruch.

Torhüter Robert Enke stand erstmals nach der EM für 45 Minuten im 96-Tore, ehe er von Neuzugang Florian Fromlowitz abgelöst wurde.

Das könnte Sie auch interessieren
Benedikt Höwedes ist bei Schalke 04 Kapitän

Höwedes hält Meisterschaft für "utopisch"

Bei Darmstadt trafen Boyd und Platte doppelt

Darmstädter Schützenfest bei Verbandsligist

Serge Gnabry spielt eine starke Saison für Werder Bremen

Werder-Coach Nouri glaubt an Gnabry-Verbleib


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.