Erster Neuzugang für Hoffenheim

Beck kommt vom VfB

SID
Freitag, 04.07.2008 | 14:30 Uhr
Fußball, Bundesliga, 1899 Hoffenheim, Andreas Beck, VfB Stuttgart
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
Serie A
Live
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Live
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Live
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador

Sinsheim - 1899 Hoffenheim hat als ersten Neuzugang für seine Premieren-Saison in der Bundesliga Abwehrtalent Andreas Beck vom VfB Stuttgart losgeeist. Nach wochenlangem Ringen gab der Verein die Verpflichtung des 21-Jährigen bis zum 30. Juni 2012 bekannt.

Der 16-malige U-21-Nationalspieler stand schon seit geraumer Zeit auf der Wunschliste von 1899-Coach Ralf Rangnick. Über die finanziellen Modalitäten des Transfers bewahrten beide Vereine Stillschweigen.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge lässt sich der Aufsteiger den Deal aber rund drei Millionen Euro Ablöse kosten.

Becks Erstligaerfahrung gefragt

"Trotz seiner erst 21 Jahre ist er ein Spieler mit Erstliga-Erfahrung, die für unser junges Team wichtig ist", sagte Hoffenheims Manager Jan Schindelmeiser, der sein ursprüngliches Angebot an den VfB in dieser Woche noch einmal erheblich aufgestockt haben dürfte.

Denn Beck, der in 27 Punktspielen für den VfB ein Tor erzielt hat, passt perfekt in Hoffenheims Anforderungsprofil.

Deutsche Spieler im Visier

Nachdem im Vorjahr 20 Millionen Euro in Profis aus Afrika, Brasilien und Schweden investiert worden waren, will sich der von Milliardär Dietmar Hopp geförderte Verein nun vor allem mit deutschen Spieler verstärken.

Bis zum Saisonstart Mitte August sollen maximal vier Neue geholt werden. Zwei Abwehrspieler und ein Torjäger werden nun noch gesucht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung