Eintracht Frankfurt besiegt Wigan Athletic 2:0

SID
Dienstag, 22.07.2008 | 20:47 Uhr
© Getty
Advertisement
Ligue 1
Live
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Bad Bleiberg - Eintracht Frankfurt hat den ersten ernsthaften Test für die neue Saison in der Bundesliga glänzend bestanden.

Die Hessen bezwangen im Rahmen ihres Trainingslagers in Bad Bleiberg (Österreich) den englischen Premier-League-Club Wigan Athletic mit 2:0 (2:0).

Vor 900 Zuschauern sorgten Kapitän Ioannis Amanatidis (16.) und Titus Bramble (40.) mit einem Eigentor für die Frankfurter Treffer. Die Eintracht musste kurzfristig auf Neuzugang Habib Bellaid verzichten.

Der Innenverteidiger war wegen eines Todesfalls in der Familie in seine Heimat Frankreich gereist. In der zweiten Halbzeit feierte Neuzugang Nikos Liberopoulos seine Premiere im Frankfurter Dress.

Der griechische Nationalstürmer konnte sich allerdings kaum gefährlich in Szene setzen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung