Tinga im Training verletzt

SID
Mittwoch, 16.07.2008 | 16:51 Uhr
Tinga, BVB, Dortmund
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Dortmund - Der Brasilianer Tinga wird dem Bundesligisten Borussia Dortmund in der Saisonvorbereitung etwa drei Wochen fehlen.

Wie der Verein bekanntgab, zog sich der Brasilianer im Trainingslager in Donaueschingen eine Knieverletzung und eine Knochenstauchung zu. Das wurde bei einer Kernspin-Untersuchung festgestellt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung