Cottbus gewinnt Testspiel gegen FK Jablonec

SID
Donnerstag, 17.07.2008 | 20:12 Uhr
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Finsterwalde - Energie Cottbus hat in Finsterwalde ein Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten FK Jablonec mit 3:0 (1:0) gewonnen.

Zweifacher Torschütze beim fünften Sieg im sechsten Saison-Vorbereitungsspiel war Ervin Skela (33./65.). Außerdem traf Dimitar Rangelow (49.) per Kopf nach einem Skela-Freistoß.

Die Lausitzer, die am Freitag beim Drittligisten FC Erzgebirge Aue spielen und am 21. Juli ins zweite Trainingslager nach Kreuth/Weissach reisen, verdienten sich den Erfolg mit einer zielstrebigen und konzentrierten Leistung.

Die Mannschaft stand in der Abwehr sicher, war sehr lauffreudig, zweikampfstark und im Angriff torgefährlich. Bis auf Torhüter Gerhard Tremmel wurde ab der 60. Minute komplett durchgewechselt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung