Dienstag, 08.07.2008

Bundesliga

Barbarez beendet seine Karriere

München - Einem Bericht der "Bild" zufolge beendet Sergej Barbarez seine aktive Karriere mit sofortiger Wirkung.

Sergej, Barbarez
© Getty

"Es reicht. Ich hätte nur noch bei bestimmten Angeboten weitergemacht. Irgendwo einfach noch mal Geld verdienen, wollte ich nicht", sagte der 36-jährige Bosnier der Zeitung.

Barbarez begann seine Bundesliga-Laufbahn 1996 bei Hansa Rostock.

1998 wechselte er zu Borussia Dortmund, 2000 weiter zum Hamburger SV, bei dem er seine erfolgreichste Zeit hatte. 2001 wurde Barbarez mit 22 Treffern Torschützenkönig. In den letzten beiden Spielzeiten war er für Bayer Leverkusen aktiv.

In seinen insgesamt 330 Bundesliga-Spielen erzielte Barbarez 95 Treffer.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Vedad Ibisevic brachte die Hertha in Führung

Erlöser Ibisevic - Hertha gewinnt Verfolgerduell

Karl-Heinz Rummenigge dementiert das Eberl-Interesse

KHR: Kein Kontakt zu Max Eberl

Halil Altintop hatte am Ende mit dem FCA im Bruderduell die Nase vorne

1:2 gegen Augsburg: Darmstadt statistisch schon abgestiegen


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.