Freitag, 25.07.2008

Bundesliga

Rukavina für Bundesliga-Start fraglich

Dortmund - Borussia Dortmund muss drei Wochen auf Antonio Rukavina verzichten

Fußball, Bundesliga, Borussia Dortmund, Antonio Rukavina
© Getty

Der 24 Jahre alte Serbe hat sich laut einer BVB-Mitteilung im Spiel gegen den FC Bayern München einen Kapseleinriss und eine Muskeleinblutung in der rechten Kniekehle zugezogen.

Damit ist ein Einsatz des Abwehrspielers in der ersten Saisonpartie gegen Bayer Leverkusen noch nicht gesichert. Für die Test-Begegnung mit Juventus Turin am Samstag im Signal Iduna Park hat BVB-Cheftrainer Jürgen Klopp Rechtsverteidiger Nico Hillenbrand aus der zweiten Mannschaft in den Kader berufen.

Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Modeste hatte ein Angebot aus China vorliegen

Schmadtke: "Geht um Glaubwürdigkeit"

Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.