Bundesliga

Köln besiegt West Brom

SID
Samstag, 19.07.2008 | 19:13 Uhr
Fußball, Bundesliga, 1. FC Köln, West Bromwich Albion, Milivoje Novakovic
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Euskirchen - Der 1. FC Köln hat eindrucksvoll in die Erfolgsspur zurückgefunden und den englischen Premier-League-Klub West Bromwich Albion mit 4:1 (4:0) besiegt.

Nach zuletzt zwei Unentschieden und einer Niederlage in Testspielen zeigte Bundesliga-Rückkehrer Köln gegen den englischen Erstligaaufsteiger vor allem eine starke erste Halbzeit.

Vor rund 3000 Zuschauern in Euskirchen sorgte Nemanja Vucicevic bereits in der 1. Minute für die Führung, die weiteren Treffer erzielten Milivoje Novakovic (25.), Roda Antar (27.) und Fabrice Ehret (38.).

Im siebten Testspiel der Saisonvorbereitung war es der dritte Sieg für die Mannschaft von FC-Trainer Christoph Daum.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung