Vorbereitung in der Bundesliga

Dicke Bäuche, dumme Ausreden

Von SPOX
Samstag, 05.07.2008 | 16:14 Uhr
Carlos, Eduardo, Hoffenheim
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Liverpool - Chelsea - Der Kampf um die CL-Plätze
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
A-League
FC Sydney -
Brisbane
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Premier League
Brighton -
Liverpool
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man United
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Leganes -
Villarreal
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Inter Zapresic
Primera División
Eibar -
Espanyol
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
Serie A
Crotone -
Udinese
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Auckland City
Indian Super League
Chennai -
Kalkutta

München - Die Vorbereitungsphase der Bundesliga läuft. Für viele Spieler eine neue Chance, sich dem Trainer zu präsentieren. Doch die ersten Tage bereiten den Trainern auch immer Probleme, vor allem wenn man Brasilianer im Team hat.

Caio bringt Funkel auf die Palme: Der 22-Jährige, der im Winter für 3,8 Millionen Euro zur Eintracht gekommen war, kehrte mit sechs Kilo Übergewicht aus dem Urlaub zurück. Jetzt heißt es für Caio: Extraschichten schieben und Diät halten.

"Er ist nicht in dem Zustand, spielen zu können. Das hat er sich selbst zuzuschreiben. Die Dinge, die jetzt aufzuholen sind, tun umso mehr weh", so Funkel, "er verdient eine Menge Geld hier und kommt in einem Zustand zum Training, der erbärmlich ist. Natürlich haben wir mit ihm auch übers Essen gesprochen."

Caios Entschuldigung für sein unprofessionelles Verhalten: "Ich habe geheiratet und viel gefeiert."

Dolce Vita in Hoffenheim: Straftraining und Extrarunden müssen auch drei Spieler bei Ralf Rangnick absolvieren. Carlos Eduardo, Demba Ba und Luiz Gustavo kamen mit schlechten Werten aus dem Urlaub und müssen zusätzliche eine vierstellige Geldstrafe zahlen. "Er versuchte dranzubleiben, konnte aber nicht kaschieren, dass er zu Hause wohl Dolce Vita gemacht hatte. Er war bei seiner Freundin und seiner Mutter, und die hat sicher gutes Essen gekocht. Wenigstens war Carlos pünktlich zurück. Aber er hat wohl sechs Wochen Urlaub gemacht", so Rangnick.

Dabei hatten alle Spieler Pulsuhren und persönliche Trainingspläne für den Urlaub bekommen. "Die hat er wohl nur benutzt, um auf die Uhr zu schauen", so Rangnick. Aber auf dem Chip in der Uhr waren keine Daten gespeichert.

Demba Ba hatte eine interessante Ausrede auf Lager: "Ich habe trainiert, aber die Uhren-Batterien funktionierten nicht, auch wenn es keiner glaubt. Ich muss die Strafe akzeptieren." Diese Ausrede schien Eduardo auch zu gefallen. "Meine Uhr ging auch nicht. Ich bin zwar gelaufen und habe mit Freunden gekickt, aber das war zu wenig. Ich weiß, dass es ein Fehler war. Das passiert nicht noch mal."

Zidan hofft auf Jol: Der Ägypter, der vergangene Saison für 5,8 Millionen Euro von Mainz zum HSV gewechselt war, glaubt, unter seinem neuen Coach Martin Jol bessere Karten zu haben. "Jol ist meine neue Chance."

Über Ex-Trainer Huub Stevens hatte Zidan noch gesagt, er habe ihn wie Scheiße behandelt. Nun fühle er sich in der Hansestadt wieder wohl. "Ich bin glücklich, wieder in Hamburg zu sein. Im Urlaub habe ich nur an den HSV gedacht", so der 26-Jährige.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung