Bundesliga

Auch Magath buhlt um Hleb

Von SPOX
Samstag, 21.06.2008 | 11:45 Uhr
Magath, Hleb
© Imago
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

München - Nach dem FC Barcelona und dem FC Bayern hat sich offenbar auch der VfL Wolfsburg in den Poker um Arsenal-Star Alexander Hleb eingeschaltet.

"Er ist ein sehr interessanter Spieler", erklärte Felix Magath gegenüber der "Bild"-Zeitung. Die beiden kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit beim VfB Stuttgart.

In den Jahren 2002 bis 2004 gehörte der 27-jährige Weißrusse zu Stuttgarts jungen Wilden, die den VfB unter Trainer Magath bis in die Champions League geschossen haben. Im Gespräch ist eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung