Arturo Vidals Vater wollte Selbstmord begehen

Von SPOX
Sonntag, 22.06.2008 | 14:46 Uhr
Mittelfeldspieler Arturo Vidal wird Bayer Leverkusen vier Wochen ausfallen
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

München - Der Vater von Bayer Leverkusens Arturo Vidal wollte sich offenbar das Leben nehmen.

Der 48-jährige Erasmo Seguno Vidal Navarro wurde bei seinem Selbstmordversuch entdeckt, den er unter Alkoholeinfluss begangen hat.

Nach einem kurzen Klinikaufenthalt in Santiago de Chile konnte er wieder nach Hause. Der Grund für die Affekthandlung war laut "Bild", dass Arturo den Vatertag vergessen hatte.

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung