Bundesliga

FC Bayern beschäftigt sich mit Thema Gomez

SID
Dienstag, 17.06.2008 | 11:33 Uhr
Fußball, Bundesliga, Bayern, Gomez
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Tenero - Für den FC Bayern München ist ein Transfer von Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez auch nach dessen bisher schwachen Leistungen bei der EM weiter ein Thema.

"Bevor ein junger, hochbegabter Spieler zu einem großen Club ins Ausland wechselt, ist es doch klar, dass sich der FC Bayern mit diesem Thema beschäftigt", sagte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge der "Bild"-Zeitung.

Der 22-jährige Stuttgarter Gomez wollte sich nach dem 1:0 der DFB-Elf im Gruppenfinale gegen Österreich nicht zu seiner derzeitigen Form und Situation äußern. "Versteht Ihr mich doch bitte", sagte Gomez nur kurz den Journalisten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung