Mittwoch, 18.06.2008

Nach Gespräch mit Neu-Coach Klopp:

Petric beendet Wechselspekulationen

Bad Tatzmannsdorf - Der kroatische Nationalspieler Mladen Petric denkt nicht an einen vorzeitigen Abschied von Borussia Dortmund.

Bundesliga, Fussball, Petric, Dortmund
© DPA

"Ich hatte am Dienstag ein sehr gutes Gespräch mit unserem neuen Trainer Jürgen Klopp. Die Frage eines Wechsels stellt sich für mich ohnehin nicht, da ich ja noch drei Jahre Vertrag habe", sagte der 27 Jahre alte BVB-Profi im kroatischen Trainingslager in Bad Tatzmannsdorf.

Petric steht in Dortmund noch bis 2011 unter Vertrag. Zuletzt hatten Spitzenclubs aus dem europäischen Ausland Interesse an einer Verpflichtung des offensiven Mittelfeldspielers signalisiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Nadiem Amiri ist in Hoffenheim zum Stammspieler gereift

Tottenham an Amiri interessiert?

Roman Weidenfeller bestritt bis jetzt 451 Pflichtspiele für den BVB

BVB: Zorc bestätigt Gespräche mit Weidenfeller

Raphael Framberger spielt bereits 12 Jahre für den FCA

FCA: Eigengewächs Framberger unterschreibt bis 2021


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.