Samstag, 14.06.2008

Bundesliga

Dortmund verpflichtet Patrick Owomoyela

Hamburg - Werder Bremens Außenverteidiger Patrick Owomoyela soll nach Informationen der "Welt am Sonntag" in der kommenden Saison zu Borussia Dortmund wechseln.

Fußball, Bundesliga, Bremen, Owomoyela
© Getty

Dies sei der Zeitung von der Bremer Geschäftsführung bestätigt worden. Der 28 Jahre alte Ex- Nationalspieler gelte als Wunschspieler des neuen BVB-Trainers Jürgen Klopp und werde in Dortmund einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschreiben. Aus Dortmund und Bremen war dazu keine Stellungnahme zu erhalten.

Nach Angaben der "Welt am Sonntag" soll die Ablösesumme rund 2,5 Millionen Euro betragen. "Bild.de" berichtete von 1,5 Millionen Ablöse. Owomoyela hatte sich noch im Mai mit Werders Manager Klaus Allofs verständigt, seinen Vertrag bis 2009 an der Weser zu erfüllen und schlug ein Angebot von Hannover 96 aus.

Dennoch war Owomoyela in Bremen unzufrieden, weil er hinter den Verteidigern Clemens Fritz sowie Petri Pasanen meist nur die dritte Wahl auf der rechten Außenbahn war.

"Ich möchte spielen und wenn ich das in Bremen nicht kann, muss ich es eben woanders versuchen"", erklärte Owomoyela der "Welt am Sonntag" sein Wechselmotiv.

Bundesliga 1 Sommerpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB Gladbach Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Köln BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC Hoffenheim

 

Das könnte Sie auch interessieren
Serge Gnabrys Doppelpack reichte den Bremern zum Sieg

Gnabry schießt desolate Bremer zum Auswärtsdreier

Nabil Bentaleb bleibt Schalke 04 erhalten

Schalke kauft Tottenham-Leihgabe Bentaleb - Vertrag bis 2021

Peter Stöger vs. Ralph Hasenhüttl

Stöger will sich als Hasenhüttl verkleiden


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.