Donnerstag, 19.06.2008

Bundesliga

Meira darf gehen

Der Abschied von Fernando Meira rückt näher. Nach sechseinhalb Jahren beim VfB Stuttgart wird der Kapitän offenbar bald von Bord gehen.

vfb stuttgart, fernando meira
© Getty

Laut "Kicker" hat ein nicht genannter ausländischer Klub Interesse an einer Verpflichtung des Portugiesen angemeldet.

Anders als in der Vergangenheit wird der VfB dem 30-Jährigen diesmal jedoch keine Steine in den Weg legen. Für acht Millionen Euro Ablöse dürfte Meira trotz seines bis 2010 laufenden Vertrages gehen, wenn er denn will. Sobald die Seleccao die EM beendet hat, soll es konkrete Gespräche bezüglich eines Wechsels geben.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Für den Fall der Fälle haben die Stuttgarter auch schon die Fühler nach einem potenziellen Nachfolger für Meira ausgestreckt. Kein geringerer als Nationalspieler Arne Friedrich von Hertha BSC Berlin steht bei den Schwaben hoch im Kurs. Der 29-Jährige hat allerdings noch Vertrag bis 2009. Von Christoph Metzelder hatten sich die Stuttgarter bereits einen Korb eingehandelt. Der Ex-Dortmunder will sich bei Real Madrid durchbeißen. 

Bundesliga 1 Sommerpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB Gladbach Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Köln BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC Hoffenheim

Das könnte Sie auch interessieren
RB Leipzig und der DLV unterstützen Tim Lobinger

RB Leipzig und DLV bieten Lobinger Hilfe an

Der Mainzer Physio folgt Jürgen Klopp zu den Reds

Mainzer Physio Rohrbeck folgt Klopp nach Liverpool

Die DFL veröffentlicht am 29. Juni die Spielpläne

und 2. Liga: DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.