Bundesliga

Hoffenheim an Schweizer Nationalspieler dran

SID
Donnerstag, 19.06.2008 | 12:39 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Gremio -
Corinthians
Primera División
SoLive
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der Flirt zwischen 1899 Hoffenheim und dem Schweizer Nationalspieler Eren Derdiyok wird immer heißer - zumindest von Seiten des Aufsteigers.

Nach den überzeugenden Auftritten des 20-Jährigen bei der EM will Hoffenheim alle Hebel in Bewegung setzen, um den Stürmer vom FC Basel zu verpflichten.

"Von seinem Profil her ist das ein Junge, auf den wir schauen", sagte 1899-Manager Jan Schindelmeister dem "kicker". Konkrete Gespräche gab es jedoch noch nicht.

Fest steht allerdings, dass 1899 eine ordentliche Summe für Derdiyok locker machen müsste. Denn ein Drei-Millionen-Angebot von Fenerbahce Istanbul ließ den FC Basel bislang kalt.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung