Donnerstag, 15.05.2008

Bundesliga

Schalke hat Pinola im Visier

München - Nürnberg gegen Schalke. Abstiegskampf gegen Champions League. Für Brisanz ist also am letzten Spieltag reichlich (Sa., 15.30 Uhr im SPOX-TICKER und bei Premiere) gesorgt.

fußball, bundesliga, nürnberg, pinola
© Getty

Brisant ist dabei auch eine Personalie. Die Zukunft von Javier Pinola, Linksverteidiger beim Club, steht und fällt wohl mit diesem einen Spiel.

Der Argentinier steht nämlich auf dem Wunschzettel mehrerer Bundesligisten - und wäre bei Abstieg wohl weg. Zu den Interessenten gehören Bayer Leverkusen, der Hamburger SV und wie der "Kicker" nun erfahren haben will - Schalke 04.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bei Sieg Pinola?

Pinola selbst will vor der für die Franken überlebenswichtigen Partie logischerweise keine Unruhe stiften und betont: "Ich will nicht weg aus Nürnberg."

Den Knappen, die ebenfalls gewinnen müssen, um die letzte Chance auf die direkte Qualifikation zur Champions League aufrecht zu erhalten, würde ein Sieg in Nürnberg also doppelt gut schmecken.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Aubameyang ist aktuell der erfolgreichste Torschütze der Bundesliga

Medien: Zukunft? Aubameyang hält BVB hin

Ralph Hasenhüttl (r.) kann dem Spielstil von Jürgen Klopp Positives abgewinnen

Ralph Hasenhüttl: "Jürgen Klopps Spielweise hat mich sehr geprägt"

Kai Havertz bekam Sonderurlaub aufgrund der Abitur-Prüfungen

Abi-Prüfungen: Korkut stellt Teenager Havertz drei Tage frei


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.