Bundesliga

Schalke hat Pinola im Visier

Von SPOX
Donnerstag, 15.05.2008 | 17:41 Uhr
fußball, bundesliga, nürnberg, pinola
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Sao Paulo -
Fluminense
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

München - Nürnberg gegen Schalke. Abstiegskampf gegen Champions League. Für Brisanz ist also am letzten Spieltag reichlich (Sa., 15.30 Uhr im SPOX-TICKER und bei Premiere) gesorgt.

Brisant ist dabei auch eine Personalie. Die Zukunft von Javier Pinola, Linksverteidiger beim Club, steht und fällt wohl mit diesem einen Spiel.

Der Argentinier steht nämlich auf dem Wunschzettel mehrerer Bundesligisten - und wäre bei Abstieg wohl weg. Zu den Interessenten gehören Bayer Leverkusen, der Hamburger SV und wie der "Kicker" nun erfahren haben will - Schalke 04.

Bei Sieg Pinola?

Pinola selbst will vor der für die Franken überlebenswichtigen Partie logischerweise keine Unruhe stiften und betont: "Ich will nicht weg aus Nürnberg."

Den Knappen, die ebenfalls gewinnen müssen, um die letzte Chance auf die direkte Qualifikation zur Champions League aufrecht zu erhalten, würde ein Sieg in Nürnberg also doppelt gut schmecken.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung