VfB ohne Pardo ins Trainingslager

SID
Mittwoch, 14.05.2008 | 14:38 Uhr
Pardo, VfB Stuttgart, Bundesliga
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Stuttgart - Ohne den verletzten Pavel Pardo hat der VfB Stuttgart ein Kurztrainingslager in Salach bei Göppingen angetreten. Dort wollen sich die Schwaben auf das letzte Saisonspiel gegen Arminia Bielefeld vorbereiten.

Pardo hatte sich im Training einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen und fällt damit für das Spiel gegen die Ostwestfalen aus.

Der defensive Mittelfeldspieler bleibe für Reha-Maßnahmen in Stuttgart, teilte der Verein mit. Stürmer Ciprian Marica, der sich im Training eine Wadenverhärtung zugezogen hatte, steht gegen Bielefeld ebenfalls nicht zur Verfügung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung