Freitag, 16.05.2008

Bundesliga

Toni vor Gewinn der Torjägerkrone

München - Luca Toni steht nach dem Erfolg in der Torschützenliste des UEFA-Pokals vor dem Gewinn der Torjägerkanone in der Bundesliga. 21 Saisontreffer hat der Italiener vor dem Heimspiel des FC Bayern München gegen Hertha BSC auf seinem Konto.

Toni, Bundesliga, Bayern
© DPA

Verfolger Mario Gomez (VfB Stuttgart) erzielte vor dem Duell mit Arminia Bielefeld 18 Tore. Sollte sich Weltmeister Toni gleich in seiner ersten Saison die Krone aufsetzen, wäre er der neunte Ausländer seit 2000/2001, der in dieser Rangliste am Ende vorne ist.

Der letzte Erfolg der Münchner in dieser Kategorie liegt schon fünf Jahre zurück. Damals durfte sich der Brasilianer Giovane Elber freuen. Toni jagt zudem den internen Bayern-Rekord von Roy Makaay, der in seiner ersten Bayern-Saison 23 Treffer erzielte.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Bundesliga-Torschützenkönige der letzten 10 Jahre:

SaisonGewinnerTreffer
1997/98Ulf Kirsten (Bayer Leverkusen)22
1998/99Michael Preetz (Hertha BSC)23
1999/00Martin Max (TSV 1860 München)19
2000/01Sergej Barbarez (Hamburger SV)22
 Ebbe Sand (Schalke 04)22
2001/02Marcio Amoroso (Borussia Dortmund)18
 Martin Max (TSV 1860 München)18
2002/03Giovane Elber (Bayern München)21
 Thomas Christiansen (VfL Bochum)21
2003/04Ailton (Werder Bremen)28
2004/05Marek Mintal (1. FC Nürnberg)24
2005/06Miroslav Klose (Werder Bremen)25
2006/07Theofanis Gekas (VfL Bochum)20

Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl (r.) kann dem Spielstil von Jürgen Klopp Positives abgewinnen

Ralph Hasenhüttl: "Jürgen Klopps Spielweise hat mich sehr geprägt"

Kai Havertz bekam Sonderurlaub aufgrund der Abitur-Prüfungen

Abi-Prüfungen: Korkut stellt Teenager Havertz drei Tage frei

Baba Anderson wechselte 2012 von Gladbach an die Mainmetropole

Bamba Anderson löst Vertrag bei Eintracht Frankfurt auf


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.