Donnerstag, 08.05.2008

Bundesliga

Personalsorgen beim BVB

Dortmund - Bundesligist Borussia Dortmund muss im Spiel bei Arminia Bielefeld auf mindestens acht Profis verzichten.

Neben den beiden Torhütern Roman Weidenfeller und Marc Ziegler stehen auch Sebastian Kehl, Philip Degen, Florian Kringe, Mladen Petric und Diego Klimowicz aus Verletzungsgründen nicht zur Verfügung.

Nelson Valdez muss zudem eine Gelbsperre absitzen. Außerdem bangt Trainer Thomas Doll noch um den Einsatz von Dede, der an einer Knöchelverletzung laboriert, und Jakub Blaszczykowski (Oberschenkel).

Das könnte Sie auch interessieren
Arjen Robben ist mit der Situation zufrieden

Robben: "Halbfinals nicht wegen Fitness verloren"

Timo Werner hat sich bei RB Leipzig zum Leistungsträger entwickelt

Werner: "Bin cleverer geworden"

Jens Todt fordert mehr Einsatz von den Spielern des HSV

Todt nach Bayern-Klatsche: "Man fühlt sich unglaublich machtlos"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.