Donnerstag, 22.05.2008

Bundesliga

Choupo-Moting fällt lange aus

Hamburg - Bundesligist Hamburger SV startet am 7. Juli ohne Maxim Choupo-Moting in die Vorbereitung auf die neue Saison.

bundesliga, fußball, choupo-moting, hsv, hamburg
© Getty

Der 19 Jahre alte Stürmer hat sich beim Training mit der deutschen U-19-Nationalmannschaft in der Slowakei einen Meniskusschaden im rechten Knie zugezogen, teilte der HSV mit.

Choupo-Moting ist bereits operiert worden. "Maxim muss voraussichtlich drei Monate pausieren", sagte HSV-Mannschaftsarzt Oliver Dierk.

Das könnte Sie auch interessieren
Shinji Kagawa gehört nicht zum Stammpersonal der Borussia

Dortmund: Kagawa-Zukunft bleibt offen

Joshua Kimmich ist heiß begehrt

Medien: Vier Topklubs jagen Kimmich

Douglas Costa musste das Training abbrechen

Rückschlag: Costa muss Training abbrechen


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.