Freier kehrt zum VfL Bochum zurück

SID
Dienstag, 13.05.2008 | 16:56 Uhr
freier, leverkusen
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Bochum - Ex-Nationalspieler Paul Freier wird Bayer 04 Leverkusen verlassen und zur kommenden Bundesliga-Saison zum VfL Bochum zurückkehren. 

Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält einen Fünfjahresvertrag, der gültig für beide Profiligen ist, teilte der Bochumer Fußballclub am Dienstag mit. Freier, der in Leverkusen nur selten über den Status eines Einwechselspielers hinaus kam, bestritt bisher 192 Bundesliga-Spiele, in denen er 26 Treffer erzielte.

Für den VfL Bochum war er vor seinen Wechsel zu Bayer in insgesamt 81 Spielen in der Bundesliga aktiv.

Beste Zeit in Bochum

"Ich bin sehr froh, dass ich zum VfL zurückkehre. Ich habe Bochum nie komplett verlassen, denn meine Familie und ich haben immer hier gewohnt", sagte Freier. "Der VfL ist mein Heimatverein, hier habe ich meine bisher schönste Zeit als Fußballer erlebt und ich hoffe, dass wir in der kommenden Saison gemeinsam neue Erfolge feiern können."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung