Dienstag, 13.05.2008

Bundesliga

Freier kehrt zum VfL Bochum zurück

Bochum - Ex-Nationalspieler Paul Freier wird Bayer 04 Leverkusen verlassen und zur kommenden Bundesliga-Saison zum VfL Bochum zurückkehren. 

freier, leverkusen
© Getty

Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält einen Fünfjahresvertrag, der gültig für beide Profiligen ist, teilte der Bochumer Fußballclub am Dienstag mit. Freier, der in Leverkusen nur selten über den Status eines Einwechselspielers hinaus kam, bestritt bisher 192 Bundesliga-Spiele, in denen er 26 Treffer erzielte.

Für den VfL Bochum war er vor seinen Wechsel zu Bayer in insgesamt 81 Spielen in der Bundesliga aktiv.

Beste Zeit in Bochum

"Ich bin sehr froh, dass ich zum VfL zurückkehre. Ich habe Bochum nie komplett verlassen, denn meine Familie und ich haben immer hier gewohnt", sagte Freier. "Der VfL ist mein Heimatverein, hier habe ich meine bisher schönste Zeit als Fußballer erlebt und ich hoffe, dass wir in der kommenden Saison gemeinsam neue Erfolge feiern können."

Das könnte Sie auch interessieren
Arjen Robben verlor mit der Niederlande in Bulgarien

Oranje-Krise: Robben fliegt nicht nach München

Joshua Kimmich ist in der Nationalmannschaft derzeit gesetzt

Löw hofft auf Kimmich-Einsatz als Rechtsverteidiger in München

Franck Ribery vom FC Bayern München

Ribery: "Alle wollten mich haben"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.