Bundesliga

Frankfurts Fenin in Tschechien ausgezeichnet

SID
Mittwoch, 28.05.2008 | 22:26 Uhr
Fenin, Martin, Frankfurt, Eintracht
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Prag - Martin Fenin (21) von Eintracht Frankfurt ist in seiner Heimat Tschechien mit dem Talent-Preis ausgezeichnet worden. Sein Nationalmannschafts-Kollege Marek Jankulovski vom AC Mailand wurde indes zum Fußballer des Jahres gewählt.

Die Ehrungen wurden zum 43. Mal von Vertretern der nationalen Vereine, Verbände und Medien vergeben, wie die Nachrichtenagentur CTK berichtete. Jankulovski und Fenin gehören zur tschechischen Auswahl, die sich auf das EM-Eröffnungsspiel gegen die Schweiz am 7. Juni vorbereitet. Trainer des Jahres wurde Nationalcoach Karel Brückner.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung