Montag, 05.05.2008

Bundesliga

Bayern-Manager Hoeneß: Lell bleibt bis 2011

München - Abwehrspieler Christian Lell hat sich mit dem deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München auf eine vorzeitige Verlängerung seines Vertrages bis ins Jahr 2011 geeinigt.

bayern, lell
© Getty

"Wir sind mit ihm klar", sagte Manager Uli Hoeneß im "kicker". "Er hat für weitere zwei Jahre zugesagt, also bis 2011." Das aktuelle Arbeitspapier des Außenverteidigers läuft am 30. Juni 2009 aus. Lell hatte sich in dieser Saison überraschend einen Stammplatz beim 21- maligen deutschen Meister erkämpft und ist mit 42 Pflichtspielen einer der Dauerbrenner.

Während der 23-Jährige wohl langfristig in München bleibt, ist die Zukunft von zwei Verteidigerkollegen weiter ungewiss. Nachdem Philipp Lahm das überarbeitete Angebot des Vereins bis 2012 ablehnte und der Club dieses dann zurückzog, ist die gemeinsame Zukunft fraglich.

Laut Hoeneß ist Manchester United der mögliche neue Club Lahms. Vorzeitig wird er den Nationalspieler wohl nicht gehen lassen. "Lahm bleibt hier. Davon gehe ich aus", sagte Hoeneß, der damit auf eine hohe Ablöse verzichten würde. Ein vorzeitiger Wechsel des unzufriedenen Abwehrspielers Willy Sagnol ist weiterhin denkbar.

Das könnte Sie auch interessieren
Dieter Hecking fordert eine Fair-Play-Diskussion im Fußball

Hecking fordert Fair-Play-Diskussion: "Werte werden mit Füßen getreten"

Klaas-Jan Huntelaar erzielte sein zweites Saisontor

Huntelaar rettet Schalke-Remis gegen Leipzig

Rudi Völler ist der Sportdirektor von Bayer Leverkusen

Völler: "Eine verfluchte Saison"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.