Mittwoch, 07.05.2008

Bundesliga

Barbarez und Haggui vor dem Absprung

München -   Bayer Leverkusen muss sich Wohl oder Übel mit dem Verlust zweier Leistungsträger abfinden. Sergej Barbarez und Karim Haggui zieht es in die Ferne.

Sergej, Barbarez, Leverkusen
© Getty

Wie Rudi Völler in der "SportBild" bestätigte, gehen der Werksklub und Barbarez nächste Saison getrennte Wege. "Momentan sieht es so aus, dass uns er uns verlassen wird". Wohin der Bosnier wechselt ist allerdings noch offen.

Einen Interessenten gibt es derweil für den tunesischen Abwehrspieler Karim Haggui. Laut Presseberichten soll Manchester City die Fühler nach dem 24-jährigen ausgestreckt haben. Haggui könnte Bayer für eine festgeschriebene Ablöse von 2,8 Millionen Euro verlassen.

Das könnte Sie auch interessieren
Hans-Joachim Watzke war zufrieden mit Bayerns Punkteteilung in Berlin

Tuchel bester Trainer? Watzke: "Despektierlich"

Aaron Hunt hatte den Sieg auf dem Fuß

Hunt über Elfer: "Den muss ich mir ankreiden"

Bei Hertha gegen Bayern kam es spät zu einer Rudelbildung

Neuer wettert gegen Jarstein: "Hat mit Fairness nichts zu tun"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.