News und Gerüchte

Notstand im Sturm? Mutu kaufen!

Von SPOX
Donnerstag, 08.05.2008 | 15:52 Uhr
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

München - Man sagt ja, München sei die nördlichste Stadt Italiens. Kein Wunder, dass es nach Luca Toni jetzt auch Gennaro Gattuso in die Isar-Metropole zieht. Ist ja beinahe Heimat.

Aber wie steht es mit Wolfsburg? Oder Gelsenkirchen? Auch dort sind Serie-A-Spieler heiß im Kurs und könnten in naher Zukunft in die Bundesliga wechseln.

SPOX.com blickt wie immer auf die News und Wechselgerüchte.

Mutu: Wie wär's mit Schalke?

Das der S04 im Sturm nachbessern will, ist kein Geheimnis. Die "Bild" bringt nun Adrian Mutu Steckbrief, derzeit beim AC Florenz, ins Gespräch. Der Rumäne (Vertrag bis 2011) wäre demnach angeblich für 12 Millionen Euro zu haben. Manager Andreas Müller bestätigte: "Er ist uns von einem Berater angeboten worden. Aber viele andere Spieler auch..."

Vorteil Mutu: Der 29-Jährige passt ins 4-3-3-System des neuen Trainers Fred Rutten, kann auf den Außen stürmen. Nachteil Mutu: Müllers Aussage im "Kicker", dass "ein Transfer im größeren Millionen-Bereich nicht im Raum steht".

Zudem bekannte der Manager, dass man zur neuen Saison keinen großen Umbruch im Kader plane. "Zwei, maximal drei Neue" sollen es werden.

Lahm: Auch Chelsea interessiert

Philipp Lahms Abgang vom FC Bayern zum Saisonende wird immer wahrscheinlicher. Nach dem FC Barcelona hat nun auch der FC Chelsea sein Interesse bekundet, vermelden britische Medien.

Demnach soll Lahm eine ernsthafte Alternative an der Stamford Bridge werden, sollte Sergio Ramos nicht von Real Madrid loszueisen sein. Bei Chelsea würde Lahm auf Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack treffen.

Seine Entscheidung werde er indes nicht vom neuen Trainer Jürgen Klinsmann abhängig machen. Es gehe darum, "wie die Aussichten sind, wie es hier weiter geht, welche Neuzugänge kommen und wie er mich einplant", sagte der 24-Jährige. "Ich werde in den nächsten Tagen ein Gespräch mit ihm führen."

Misimovic: Jetzt lockt auch Wolfsburg

Angeblich zieht es den Bosnier weg aus dem Frankenland, auch wenn der Club nicht absteigt. Nach dem HSV ist jetzt auch Wolfsburg dran - vermeldet zumindest die "Bild". Die Schmerzgrenze des Clubs läge demnach jenseits der 4 Millionen Euro.

Barzagli: Noch ein Weltmeister?

27 Jahre, Verteidiger, 20 Länderspiele für Italien, wie Neuzugang Cristian Zaccardo noch in Diensten des US Palermo. Angeblich will der VfL Wolfsburg jetzt auch noch Andrea Barzagli Steckbrief holen, an dem auch die Bayern interessiert sein sollen. Kostenpunkt laut "Kicker": 14 Millionen Euro. Rodrigo Alvim (Belenenses Lissabon) wäre angeblich die kleinere Lösung.

Tosic: Nie mehr Werder!

Seit sich bei Werder Bremen das Lazarett lichtet, steht Dusko Tosic auf dem Abstellgleis. Sein letztes Spiel machte er am 16. Februar, jetzt hat der Serbe genug. "Meine Zukunft liegt nicht in Bremen. Ich will zu einem Klub, der mein Talent erkennt und braucht. Hier werde ich meine Zeit nicht mehr verschwenden. Ich will weg", meinte er in der "Bild". Interessenten bitte melden!

Pinola: Bei Abstieg Bayer

Javier Pinola, seines Zeichens irrer Flügelderwisch beim Club, könnte auch im Falle des Abstiegs der Bundesliga erhalten bleiben. Leverkusen ist am Argentinier dran, 2,5 Millionen Euro Ablöse stehen im Raum. FCN-Sportdirektor Martin Bader: "Er will nicht weg von uns. Nur wenn wir vielleicht absteigen sollten, werden wir uns am 17. Mai zusammensetzen."

Freier: Bochum lockt mit Handkuss

Paul Freier kommt auch nach Bernd Schneiders Verletzung bei Leverkusen derzeit nicht über den Reservistenstatus raus. Zeit also, sich umzusehen. Hertha ist im Gespräch, jetzt liebäugelt Bochum mit einer Rückkehr von Slawo. Finanzchef Ansgar Schwenken im "Kicker": "Riesig gerne. Er wäre bei uns herzlich willkommen, aber das Gesamtpaket ist für uns wohl nicht zu realisieren."

Bajramovic: Zeit abgelaufen

Zlatan Bajramovics Tage auf Schalke sind gezählt: der Verein will seinen Vertrag nicht verlängern. Dass sein im Sommer auslaufender Kontrakt nicht verlängert werde, habe aber "nichts mit seiner Verletzung zu tun", erklärte Manager Müller.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung