Montag, 26.05.2008

Freundschaftspiel vor 120.000 Indern

Kahns allerletzter Vorhang

München - Die Asien-Tour des FC Bayern München endet am Dienstag mit dem Freundschaftsspiel gegen Mohun Bagan in der 15-Millionen-Metropole Kalkutta.

Bayern München, Mohun Bagan, Kalkutta, Indien, Oliver Kahn, Uli Hoeneß, Utpal Ganguli, IFA, Salt Lake Stadium
© Getty

Damit ist gleichzeitig auch die Abschieds-Tournee des Oliver Kahn am Ende angelangt. Der dreimalige Welttorhüter wird nach 15 Jahren sein letztes Spiel im Tor der Bayern bestreiten.

SPOX.com meldet sich um 14.45 Uhr live im TICKER

Und das vor sage und schreibe 120.000 Zuschauern im Salt Lake Stadium von Kalkutta, dem zweitgrößten Stadion der Welt. Zwar gibt es laut dem westbengalischen Fußballverband (IFA) noch 20.000 Karten.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Kahn von Euphorie beeindruckt

Doch IFA-Generalsekretär Utpal Ganguli ist hinsichtlich der in Kalkutta ausgebrochenen Kahn-Euphorie zuversichtlich, dass das Stadion zum ersten Mal seit elf Jahren wieder ausverkauft sein wird.

Um 18.45 Uhr Ortszeit (14.45 Uhr MEZ) ist Anstoß zum Freundschaftsspiel gegen Mohun Bagan, dem traditionsreichsten und ältesten Vereins Indiens.

Diese Superlative lassen auch Kahn nicht unbeeindruckt. Noch nie zuvor hat der 38-Jährige vor soviel Zuschauern gespielt: "Es ist etwas Außergewöhnliches, wenn man vor so einer Kulisse sein letztes Spiel machen darf", sagte Kahn auf der Klub-Homepage.

Noch ein Pokal

Zum Abschied wird ihm der indische Verband eine Trophäe aus Gold mit 8640 Diamanten überreichen. "Es ist ein Privileg, Spieler der Kategorie eines Oliver Kahn zu sehen. Wir sind sehr dankbar", sagte Utpal Ganguli.

Wie die Bayern muss auch der indische Klub auf zahlreiche Nationalspieler verzichten. Der deutsche Rekordmeister geht als klarer Favorit in die Partie.

"Ich bin mir sicher, dass unsere Mannschaft in ihrem letzten Spiel vor dem Urlaub noch einmal alles zeigen wird", meinte Hoeneß auf der Internetseite des FC Bayern. Im Anschluss kehrt die Mannschaft wieder nach Deutschland zurück.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Guido Burgstaller erzielte gegen Bayer Leverkusen seinen dritten Bundesliga-Doppelpack

Schalke fertigt desolate Werkself ab

Hakan Calhanoglu ist seit Februar gesperrt

Calhanoglu: "Interesse anderer Klubs, aber ..."

Marc Bartra hat sich zurückgemeldet

17 Tage nach Anschlag: Bartra zurück auf dem Trainingsplatz


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.