Sonntag, 20.04.2008

Bundesliga

Schalke zu Investitionen in Millionen-Höhe bereit

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 will in der kommenden Saison den Abstand zu Rekordmeister Bayern München verkürzen.

bundesliga, asamoah, van buyten, schalke, bayern
© Getty

Der Revierklub, der in diesem Jahr das Viertelfinale der Champions League erreicht hatte, wird einen großen Teil der Einnahmen von insgesamt rund 40 Millionen Euro in neue Spieler investieren, um die Mannschaft weiter zu verstärken.

Das kündigte der Vorsitzende des Schalker Aufsichtsrates, Clemens Tönnies, an. "Der Aufsichtsrat ist bereit, einer Investition im zweistelligen Millionenbereich zuzustimmen", erklärte er dem Fachmagazin "RevierSport".

Das könnte Sie auch interessieren
Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden

Lothar Matthäus kritisierte Mario Götze

Matthäus nimmt Götze in die Pflicht: "Er muss sich ändern"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.