Schalke zu Investitionen in Millionen-Höhe bereit

SID
Sonntag, 20.04.2008 | 12:07 Uhr
bundesliga, asamoah, van buyten, schalke, bayern
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 will in der kommenden Saison den Abstand zu Rekordmeister Bayern München verkürzen.

Der Revierklub, der in diesem Jahr das Viertelfinale der Champions League erreicht hatte, wird einen großen Teil der Einnahmen von insgesamt rund 40 Millionen Euro in neue Spieler investieren, um die Mannschaft weiter zu verstärken.

Das kündigte der Vorsitzende des Schalker Aufsichtsrates, Clemens Tönnies, an. "Der Aufsichtsrat ist bereit, einer Investition im zweistelligen Millionenbereich zuzustimmen", erklärte er dem Fachmagazin "RevierSport".

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung